PDFDrucken

alt

Informationen zum Datenschutz

sowie Datenverarbeitung

in unserer Praxis

 

Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. An dieser Stelle möchten wir Sie über den Datenschutz in unserer Praxis informieren. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig und selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wir sind verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der
Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in punkto Datenschutz haben.

 

Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: Dr. med. Stephan Krehwinkel

Praxisname: Dr. Krehwinkel

Adresse: Eupener Straße 14, 52066 Aachen

Kontaktdaten: 0241/61300

 

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Bei jedem Kontakt wird Ihre Versichertenkarte in unser elektronisches Praxis-Verwaltungssystem (PVS) eingelesen.

Dabei werden folgende Daten erhoben:

-    Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefon/Handynummer, evtl. E-Mail-Adresse und Faxnummer, Kostenträger und Versicherungsnummer sowie evtl. Namen von Mit- oder Weiterbehandelnden Ärzten u.ä.

Im weiteren Kontakt erheben wir bei Ihnen Befunde und Diagnosen, verordnen Therapien und füllen für Sie durch die KV Nordrhein vorgegebene Musterformulare (Rezepte, AU, Überweisungsschein zur präventiven zytologischen Untersuchung u.ä.) aus. Dies alles muss überprüfbar patientenbezogen in unserem PVS gespeichert werden. Eine nachträgliche Bearbeitung und Änderung Ihrer Daten ist nur durch eine erneute schriftliche Zustimmung Ihrerseits möglich. Schriftliche (Fremd-) Befunde werden patientenbezogen in unseren Akten dokumentiert. Jeder Patient erhält bei Kontakt mit unserer Praxis Einwilligungserklärungen, mit denen Sie uns schriftlich die Datenweitergabe an Ihrer weiterbehandelnden Ärzte sowie an die Private Verrechnungsstelle erlauben können. Bitte beachten Sie, dass unter Umständen auch eine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe der Daten bestehen kann.

 

Was geschieht mit Ihren Daten?

Wir benötigen Ihre Daten, um Sie für die KV Nordrhein und die Kotenträger nachprüfbar behandeln zu können (Zweck). Alle Verordnungen sind patientengebunden und benötigen Name, Geburtsdatum, Kostenträger und Versicherungsnummer. Haben wir diese Daten nicht, können wir Ihnen z.B. keine Rezepte ausstellen. Die Datenerhebung ist daher für Ihre Behandlung erforderlich. Die folgenden Daten werden auf unserem Server passwortgeschützt gespeichert:

-         Akut- (für das aktuelle Quartal) und Dauerdiagnose (quartalsübergreifend).

-        Befunde, Anamnesen, Therapievorschläge, Abrechnungsziffern für das jeweilige Quartal.

-        Alle elektronisch erstellten Formulare sowie alle Verordnungen müssen überprüfbar dauerhaft gespeichert werden.

Zugang hat nur autorisiertes Praxispersonal. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist. Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

 

Wer bekommt Ihre Daten übermittelt?

 

-          Der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO)

zur Abrechnung und Prüfung auf Korrektheit der Daten

-          Auf Verlangen der Prüfkommission müssen Ihre Daten

mit allen Verordnungen im Rahmen einer Regressprüfung

          übermittelt werden.

-          Auf Verlangen der Medizinische Dienst der Krankenkassen

(MDK) zur Prüfung der Behandlung.

-          Ihre Krankenkasse oder die Berufsgenossenschaft erhält

die für die Abrechnung relevanten Daten.

-          Wenn Sie an einem Disease-Management-Programm

 teilnehmen oder bestimmte Präventionsmaßnahmen

          wahrnehmen werden diese Daten gesondert an die

          entsprechenden Institutionen und Ihre Krankenkasse

          übermittelt (Qualitätssicherung).

-          Bei bestimmten Infektionserkrankungen ist eine

Meldung an das Gesundheitsamt gesetzlich vorgeschrieben.

-          Laborärzte bzw. Histologen, sofern eine entsprechende

Diagnostik für die Behandlung erforderlich ist.

-          Zur Wahrnehmung berechtigter Interessen der Arztpraxis

kann die Inanspruchnahme anwaltlicher oder gerichtlicher

Hilfe erforderlich sein.

-          Andere Ärzte, Versicherungen, private Abrechnungsstellen

und andere Institutionen erhalten nur mit separater Einwilligung

durch Sie die für den jeweiligen Fall notwendigen Daten.

 

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Name: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (LDI NRW)

Anschrift: Postfach 20 04 44 / 40102 Düsseldorf

 

Newsletter

Der Newsletter wird per E-Mail verschickt und enthält unter anderem Informationen über Neuigkeiten aus der Praxis Dr. Krehwinkel. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand des Newsletters verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen, per E-Mail [ Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ], telefonisch [Tel.: +49-241-61300)] oder postalisch [Praxis Dr. Krehwinkel, Eupener Straße 14, D-52066 Aachen].

 

Recall

Die Terminerinnerungen/Recall können auf Wunsch telefonisch erbracht werden, oder postalisch. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die wir für die Terminerinnerungen/Recall verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Sie können die Terminerinnerung/Recall jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen, telefonisch [Tel.: +49-241-61300)] oder postalisch [Praxis Dr. Krehwinkel, Eupener Straße 14, D-52066 Aachen].

 

Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen jederzeit widerrufen. Ferner können Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben stets widersprechen. Wir stehen Ihnen gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gerne zur Verfügung.

 

Links auf andere Internetseiten

Wir verweisen gelegentlich auf die Web-Seiten Dritter (Link). Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtig- bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch diese Datenschutzerklärung gilt nicht für verlinkte Web-Seiten Dritter.

 

Haftung

Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, dass die Inhalte unserer eigenen Web-Seiten jederzeit korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind.

 

Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

 

 

Dr. med. Stephan Krehwinkel

Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Eupener Straße 14, 52066 Aachen

Tel.: 024161300 Fax: 0241607216

Sprechzeiten:

Mo. - Fr. 8:00 – 12:00 Uhr

Mo. + Do. 15:00 – 17:00 Uhr

Di.: 15:00 – 18:00 Uhr

 

 

 

joomla template